Veranstaltungen

Mai

Donnerstag, 03.05.2018, 13:30 - 17:30

«Prävention und Frühintervention»

Basler Frühjahrstagung

mehr
Ort: Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel, Wilhelm Klein-Strasse 27, CH-4002 Basel
Diese Veranstaltung weiterempfehlen mail to

Am 3. Mai 2018 findet die diesjährige Basler Frühjahrstagung zum Thema «Prävention und Frühintervention» in der Suchtmedizin an den UPK Basel statt. Mittlerweile ist es die 12. Frühlingstagung, die von den UPK Basel in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt organisiert wird. Als Referenten konnten renommierte Forscherinnen und Forscher gewonnen werden.

«Im vielseitigen Programm der Tagung werden transgenerationelle Aspekte aus wissenschaftlicher und klinischer Sicht beleuchtet, Präventionsprogramme vorgestellt sowie innovative und niederschwellige Behandlungsangebote präsentiert».
 
Die suchtmedizinische Fort- und Weiterbildungsveranstaltung findet am 3. Mai von 13.30 bis 17.30 Uhr in den UPK Basel, Ökonomiegebäude (Plenum 2), statt. Aufgrund beschränkter Platzzahl, ist eine Anmeldung erforderlich. Der Anmeldeschluss ist am 20. April 2018. Für externe Gäste beläuft sich die Teilnahmegebühr auf CHF 80. Für interne Gäste ist die Teilnahme kostenlos.

 

Weitere Informationen finden Sie im180321_Frühjahrstagung_2018_Mail.pdfFlyer.

So können Sie sich anmelden:180321_Frühjahrstagung_2018_Anmeldung.pdfAnmeldung

Mittwoch, 23.05.2018, 16:00 - 17:00

Konzert mit dem «Duo Harpkissax»

Konzert

mehr
Ort: Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel | Ökumenisches Zentrum, Gebäude L | Wilhelm Klein-Strasse 27, CH-4002 Basel
Diese Veranstaltung weiterempfehlen mail to

Wir laden Sie herzlich zum Konzert mit dem «Duo Harpkissax» ein. Dieses findet am Mittwoch, den 23. Mai 2018, von 16 bis 17 Uhr im Ökumenischem Zentrum der UPK Basel statt.
 
Das Duo Harfe und Saxophon Harpkissax steht für die ungewöhnliche Kombination zweier Künstler aus unterschiedlichen musikalischen Bereichen. 2015 von den beiden Basler Profimusikern Esther Sévérac und Niko Seibold gegründet, bietet diese raffinierte Zusammenkunft ein breites Spektrum von klassischem Repertoire über Jazz- und Folk-Songs bis hin zu Filmmusik- und Poptiteln.
«Harfe küsst Saxophon Klassik küsst Jazz und Pop mischt sich ein engelsgleicher Saxophongesang trifft röhrenden Harfenbop und umgekehrt!»
 
Anfahrt- und Lageplan finden Sie hier.
Zur Deckung der Unkosten wird eine Kollekte erhoben.
Donnerstag, 24.05.2018, 19:00 - 00:00

Nationaler Aktionstag Alkoholprobleme: «Dreimal täglich – wenn Alkohol zum Medikament wird…»

Öffentlicher Vortrag

mehr
Ort: Alte Universität Basel, Rheinsprung 9, 4051 Basel, Hörsaal 101
Diese Veranstaltung weiterempfehlen mail to

«Es ist ein Brauch von alters her: Wer Sorgen hat, hat auch Likör…» – Alkohol, eines der verbreitetsten «Problemlösungsmittel» scheint gegen vielerlei Beschwerden zu helfen. Stimmt das?

Im Rahmen des Nationalen Aktionstags Alkoholprobleme veranstaltet die Schweizerische Gesellschaft für Suchtmedizin (SSAM) in Zusammenarbeit mit den UPK Basel und der Abteilung Sucht des Gesundheitsdepartements Basel-Stadt am 24. Mai 2018 um 19 Uhr einen öffentlichen Vortragsabend mit Prof. Gerhard Wiesbeck, Ärztlicher Zentrumsleiter Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen (ZAE).

Am selben Tag bietet die Abteilung Sucht des Gesundheitsdepartements Basel-Stadt mehrere Stadtführungen zum Thema «Die Menge macht‘s...auf den Spuren der Basler Trinkkultur» mit einem professionellen Stadtführer und einem Suchtexperten. Kostenlos für die breite Bevölkerung - unterhaltsam, informativ und spannend. Der Treffpunkt ist bei der Serra-Skulptur auf dem Theaterplatz. Die Stadtführungen finden zu vier Zeitpunkten statt: 10.30, 13.30, 15.30 und 17.30. Dauer: 75 Minuten.

 

 

 

Freitag, 25.05.2018, 08:15 - 17:00

Fachtagung Ambulante Psychiatrische Pflege zum Thema «Sex und Psyche»

Fachtagung

mehr
Ort: Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel | Plenum 1, Ökonomiegebäude (OK) | Wilhelm Klein-Strasse 27, CH-4002 Basel
Diese Veranstaltung weiterempfehlen mail to

In Zusammenarbeit mit dem Verein Ambulante Psychiatrische Pflege (VAPP) und weiteren Institutionen veranstalten die UPK Basel am 25. Mai 2018 eine Fachtagung zum Thema «Sex und Psyche». Der Fokus wird dabei auf die allgemeinen, gesellschaftlichen sowie gesundheits- und krankheitsbezogenen Aspekte der Sexualität und deren Auswirkungen auf die Psyche und umgekehrt gerichtet.
 
Das Programm der Fachtagung finden Sie hier.
Donnerstag, 31.05.2018, 19:00 - 20:00

Unsere Kinder sind immer gestresster! Wirklich?

Öffentlicher Publikumsvortrag

mehr
Ort: UPK Basel, Wilhelm Klein-Strasse 27, Basel, Ökonomiegebäude, Plenum 1
Diese Veranstaltung weiterempfehlen mail to

Prof. Dr. med. Alain Di Gallo, Klinikdirektor Kinder- und Jugendpsychiatrische Klinik, spricht über das erhöhte Stresslevel unserer Kinder.

Anschliessend an den Vortrag laden wir Sie herzlich zu einem Apéro ein, bei dem Sie die Gelegenheit haben, Fragen zu stellen.
 

Hier finden Sie das Programm des ersten Halbjahres 2018: Flyer WIESO 2018

 

​Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Wilhelm Klein-Strasse 27
CH-4002 Basel
 
Empfang / Auskunft:
Tel. +41 61 325 51 11
Fax +41 61 325 55 12

Kontakt

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.